Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

„Ich kann was!“-Initiative

Die zehnte Ausschreibungsrunde der „Ich kann was!“-Initiative startete am 15. März. Bis zum 30. April 2018 können sich dann wieder deutschlandweit Einrichtungen um eine Projektförderung bewerben. 

mehr...

Jahrestagung der Fachgruppe Frauen und Informatik

Die Fachgruppe Frauen und Informatik der Gesellschaft für Informatik (GI) lädt alle interessierten Frauen zu ihrer diesjährigen Konferenz am 21.4.2018 nach Berlin ein. Am Vormittag hören sie spannende Vorträge aus Wirtschaft und Forschung zum Thema Data Science. Am Nachmittag erörtern sie mit Expertinnen die Herausforderungen der Digitalen Transformation aus fachlicher und genderspezifischer Sicht.

mehr...

Smart Hero Award 2018

Der Smart Hero Award feiert Jubiläum. Bereits zum fünften Mal suchen die Stiftung Digitale Chancen und Facebook smarte Heldinnen und Helden. Das sind Menschen und Organisationen, die ihr ehrenamtliches und soziales Engagement erfolgreich in und mit Social Media umsetzen. Smart steht dabei für den klugen Einsatz von Social Media für Anerkennung, Respekt und Toleranz.

mehr...

Europäische Kommission veröffentlicht Handreichung mit Empfehlungen für Wissenschaft und Forschung zur Förderung von Chancengleichheit

Die Europäische Kommission und die Ständige Arbeitsgruppe zu Gender in Forschung und Innovation (früher Helsinki-Gruppe) liefern mit der aktuellen Handreichung "Guidance to facilitate the implementation of targets to promote gender equality in research and innovation" Empfehlungen zur leichteren Umsetzung von Richtzielen zur Chancengleichheit in Hochschul- und Forschungseinrichtungen.

mehr...

Weiterbildung zum Jungenarbeiter

Die von der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Baden-Württemberg bereits mehrfach angebotene und nun aktualisierte Qualifikation wird Interessierten fachliches Handwerkszeug, Arbeitsweisen und intersektionale Grundlagen für das gelingende pädagogische Handeln mit Jungen und männlichen Jugendlichen vermitteln.

mehr...

Digitalisierung in der Pflege: Pflegende sehen Technikeinsatz positiv

Zum Deutschen Pflegetag 2018 präsentieren die Offensive Gesund Pflegen und die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) eine neue Pflegebroschüre. Im Fokus stehen die professionell Pflegenden und ihr Blick auf die zunehmende Digitalisierung ihres Arbeitsumfeldes. 

mehr...

Studie bestätigt: ab 22 % Frauenanteil verringern sich stereotypische Prägungen

Eine weitere Studie zeigt, dass mit steigendem Frauenanteil in Managementpositionen Entscheider beiderlei Geschlechts fokussierter und kompetitiver agieren. Die Einstellungen und Fähigkeiten von männlichen und weiblichen Managern gleichen sich ab einem Frauenanteil von ca. 22% zunehmend an.

mehr...

#klischeefrei2018 – 1. Fachtagung der Initiative Klischeefrei

Die Fachtagung, bei der u. a. die Schirmherrin der Initiative Klischeefrei – Elke Büdenbender –, Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Staatssekretärin Cornelia Quennet-Thielen mitwirken, bietet die Möglichkeit eines spannenden Austauschs und der aktiven Mitgestaltung einer Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees.

mehr...

FutureJobs - Der Schreibwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2018

Das Onlinemagzin LizzyNet ruft dazu auf, Texte zum Thema Arbeitswelten der Zukunft einzureichen. Unter dem Titel FutureJobs starten das Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft und das Onlinemagazin LizzyNet einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene.

mehr...

Digitalisiererinnen geben Einblicke in ihren Arbeitsalltag

Es gibt viele Frauen, die die Digitalisierung und damit unsere gesellschaftliche Zukunft bereits mitgestalten. Dazu gehören Linda Kruse, Nissrin Arbesun Perez und Susanne Frisse. Im Rahmen unseres Pilotprojekts „Digitalisiererin.NRW“ geben sie Einblicke in ihre berufliche Entwicklung.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.