Foto von Geschäftsführerinnen Sabine Mellies und Romy Stühmeier unter dem Logo von kompetenzzGeschäftsführerinnen Sabine Mellies und Romy Stühmeier

Die Geschäftsstelle des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.  (kompetenzz) ist ein An-Institut der Hochschule Bielefeld und beschäftigt über 90 Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Fachrichtungen. Wir bieten auch studentischen Mitarbeiter*innen einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz in unseren vielfältigen Projekten.

Werde Teil unseres Teams und setze dich gemeinsam mit uns für Chancengerechtigkeit von Frauen und Männern sowie Vielfalt als Erfolgsprinzip in Wirtschaft, Gesellschaft und technologischer Entwicklung ein! 

Wir bieten dir attraktive Arbeitsbedingungen, wie z. B. Remote-Arbeit, flexible Arbeitszeiten, Betreuungsplätze in der Betriebskita der Hochschule Bielefeld sowie einen Zuschuss zum Job-Ticket. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD-Bund.

Wir freuen uns, dass wir 2022 und 2023 "Top Company" des Arbeitgeberbewertungsportals kununu geworden sind. Zu unserem Profil auf kununu.

Wir sind dabei: Initiative Klischeefrei, Bündnis gemeinsam gegen Sexismus und Ausgezeichnet Familienfreundlich.

Hier erfährst du mehr über das Arbeiten bei kompetenzz und unsere Unternehmenskultur.

Wir freuen uns über deine Bewerbung, unabhängig von deiner Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder deines Alters!

 

 

Aktuelle Stellenangebote

Hier findest du unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Neue Mitarbeiter*innen suchen wir projekt- und anlassbezogen, je nach verfügbaren Fördermitteln. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Projektassistent*in (19,5h/Woche)

Zur Unterstützung in unserem Projekt Boys'Day – Jungen-Zukunftstag suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektassistent*in (w/m/d) für 19,5 h/Woche.

mehr erfahren

Praktika

Grundsätzlich ist ein Praktikum in verschiedenen Bereichen des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. möglich. Wir freuen uns über Bewerbungen per E-Mail an praktikum@kompetenzz.de. Gib bitte an, in welchem Themenfeld du mitwirken möchtest.

 

Ausschreibung Pflichtpraktikum ZWK

Du willst den demografischen Wandel nicht nur erleben, sondern mitgestalten? Dann bewirb dich im Rahmen deines Pflichtpraktikums oder für 3 Monate als Praktikant*in (w/m/d) für 39 Std/ Woche für unser vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördertes Modellprojekt Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel (ZWK). Das Praktikum wird bei Vollzeit mit 300,- € im Monat vergütet. Es kann auch in Teilzeit absolviert werden, die Vergütung wird dann entsprechend der Arbeitszeit angepasst.

 

Wir fördern Chancengerechtigkeit – hast du Lust, Arbeitsfelder in diesem Bereich kennenzulernen und mitzugestalten? Dann bewirb Dich im Rahmen Deines Pflichtpraktikums als Praktikant*in (w/m/d) für 39 Std/ Woche für unser vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt: Metavorhaben Innovative Frauen im Fokus. Das Praktikum wird bei Vollzeit mit 300,- € im Monat vergütet. Es kann auch in Teilzeit absolviert werden, die Vergütung wird dann entsprechend der Arbeitszeit angepasst.