Pressemitteilungen

Adé Klischee – beim Girls'Day und Boys'Day 2022

Parlamentarische Staatssekretärin Ekin Deligöz besucht am morgigen Aktionstag Berliner Waldkita und Bahn-Werk

Rund 120.000 Schülerinnen und Schüler haben sich für den bundesweiten Girls'Day und Boys'Day 2022 angemeldet, der morgen (28. April) wieder überwiegend live und in Präsenz stattfinden wird. Der Aktionstag bietet Mädchen und Jungen Einblicke in Tätigkeiten, die sie für die eigene Berufsauswahl meist nicht in Betracht ziehen. Am diesjährigen Girls'Day und Boys'Day können sie dafür zwischen mehr als 11.000 Angeboten in Unternehmen und Institutionen wählen. Für die teilnehmenden Unternehmen und Institutionen bietet der Tag eine gute Möglichkeit, sich zu präsentieren und um den oft dringend benötigten Nachwuchs zu werben.

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung zum Girls'Day 2022: Vielfalt von MINT-Berufen bietet Zukunftsperspektiven

Bundeskanzler Scholz und Initiative D21 eröffnen den Girls'Day 2022

Berlin, Bielefeld. Bundeskanzler Olaf Scholz begeht in diesem Jahr erstmalig gemeinsam mit der Initiative D21 den Auftakt zum Girls'Day Mädchen-Zukunftstag 2022. Die Veranstaltung eröffnet seit 2003 den Aktionstag zur Förderung von Schülerinnen in MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). 18 Schülerinnen erkunden gemeinsam mit Bundeskanzler Scholz und dem Präsidenten der Initiative D21, Hannes Schwaderer, einen Technik-Parcours von sechs D21-Mitgliedsunternehmen.

Weiterlesen

Presseverteiler & Newsletter 

Sie möchten unsere Pressemitteilungen oder unseren Newsletter abonnieren? Dann freuen wir uns auf Ihre Registrierung.