Alle News

Rückblick: Workshop "Die Marke ICH" für MINT-Studentinnen

Am 02.07.2021 bekamen 30 MINT-Studentinnen und -Absolventinnen die Gelegenheit am Workshop "Die Marke ICH – selbstbewusst in die Karriere“ teilzunehmen. Durchgeführt wurde dieser von der Geschäftsstelle von "Komm, mach MINT."

Screenshot Online-Workshop Marke ICH

In dem dreistündigen interaktiven Online-Workshop ging es um die Entwicklung der "Marke ICH", Präsenz und Selbstbewusstsein sowie Berufseinstieg und Karriereplanung. Dies Themen wurden in Einzel- und Gruppenarbeiten bearbeitet. Weiter bestand die Möglichkeit für Fragen und gemeinsamen (Erfahrungs-)Austausch.

Der Workshop war sehr schnell ausgebucht und wurde von den Teilnehmerinnen sehr positiv bewertet.

Plakat: Ankündigung des Workshops die Marke ICH

Auszüge aus dem Feedback der Teilnehmerinnen:

"5/5 Sterne! In 3h so unglaublich viel Mehrwert ich bin total begeistert und würde auch alle weiteren Seminare machen."

"Toller Workshop, der zeitlich so für mich gut abgestimmt war, also weder zu lang noch zu kurz, sodass ich jetzt viele Impuls habe, über die ich in Ruhe im Nachgang weiter nachdenken kann/ an denen ich arbeiten kann."

"Vielen Dank für den tollen Austausch und die neuen Anregungen, ich habe für mich sehr viel mitnehmen können."

"Bevor ich am WS teilgenommen habe, hatte ich Zweifel, ob mein derzeitiger Weg der richtige für mich ist. Die Übungen heute haben mir sehr geholfen und mein inneres Feuer neu entfacht."

 

Die Geschäftsstelle des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT" ist im Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. angesiedelt und wir vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.