Alle News

Bundesverdienstkreuz an Informatikerin Prof. Dr.-Ing. Gabriele Schade verliehen

Die Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger verlieh im Namen des Bundespräsidenten das Bundesverdienstkreuz am Bande an Prof. Dr.-Ing. Gabriele Schade.

Ehrung Bundesverdienstkreuz | Bild: BMBF

Prof. Gabriele Schade setzt sich seit Jahren für Chancengleichheit und weiblichen Nachwuchs in der Informatik ein und hat sich in ihrer beruflichen Karriere für die Studienreform und neue Studienangebote stark gemacht. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums des Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. und hat sich in der Gesellschaft für Informatik e. V. für die Berufs- und Karrierechancen von Informatikerinnen eingesetzt.

Unsere ganz herzlichen Glückwünsche zu dieser wohlverdienten Ehrung, wir sind sehr stolz Gabriele Schade bei uns zu haben!