Plattform #InnovativeFrauen

Weibliche Exzellenz sichtbar machen ist das Ziel der Plattform #InnovativeFrauen. Auf der Plattform werden mit multimedialen und wegweisenden Formaten exzellente Wissenschaftlerinnen, Forscherinnen und Leistungsträgerinnen sowie junge, aufstrebende Innovatorinnen mit ihrer fachlichen Expertise – zunächst bezogen auf den MINT-Bereich - präsentiert und in der Öffentlichkeit sichtbar gemacht.

Zentrales Element der Plattform sind die Expertinnen-Profile und eine darauf beruhende Expertinnen-Suchfunktion. Über Video-Porträts, Podcasts sowie Open-Mics (interaktive Online-Live-Events) mit dem Schwerpunkt „Meet the female Innovators" und einem Sendeplatz für YouTuberinnen werden auf der Plattform zudem verschiedene Social-Media-Formate wie Instagram, Twitter und YouTube genutzt, die die Expertinnen dabei unterstützen, den Dialog mit der breiten Öffentlichkeit und der jüngeren Generation zu intensivieren und diese partizipativ einzubinden.
In einem weiteren Schritt werden technisch basierte Tools entwickelt, mit denen die Expertinnen ihre Sichtbarkeit prüfen und schrittweise strategisch und fundiert steigern können.