Suche
Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:


eintragen
austragen
Darstellung
Schriftgröße:
grosse Schriftnormale Ansicht
BMBF-Banner
: Startseite | Aktuelles

Aktuelles

29.05.2008

Abiturpreis Mathematik im Wissenschaftsjahr 2008

Im Jahr der Mathematik wurde am Mittwoch in Berlin erstmals der Abiturpreis Mathematik verliehen. Bundesbildungsministerin Annette Schavan überreichte den Preis gemeinsam mit dem Präsidenten der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV), Prof. Günter M. Ziegler, an die Abiturientinnen und Abiturienten. Mit dem Abiturpreis, den die DMV initiiert hat, werden die besonderen Leistungen der heweils besten Mathematikabiturientin oder des jeweils besten Mathematikabiturienten an deutschen Schulen belohnt.

28.05.2008

Wiedereinstieg für Ingenieurinnen leicht gemacht

Um dem bestehenden Fachkräftebedarf im Maschinenbau, in der Elektro- und Informationstechnologie entgegenzuwirken, fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung eine Weiterbildungsmaßnahme für Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer. Ingenieurinnen und Ingenieure, die wegen familiärer Verpflichtungen längere Zeit nicht berufstätig waren, können sich gezielt wissenschaftlich weiterbilden, um wieder Anschluss an die technische und wissenschaftliche Entwicklung zu finden und an den derzeit guten Chancen des Arbeitsmarktes teilzuhaben.

27.05.2008

Bundesweiter Tag der Technik am 13. und 14. Juni 2008

Am 13. und 14. Juni 2008 laden technisch-wissenschaftliche Vereine, Verbände und Bildungsträger unter dem Motto "Tag der Technik - Projekt Zukunft" in ganz Deutschland zu Veranstaltungen ein. Besucherinnen und Besuchern - insbesondere Kindern und Jugendlichen - soll dabei die faszinierende Welt der Technik eröffnet werden. Aktive, die eine Aktion am Tag der Technik anbieten, können diese beim Projektbüro unter info@tag-der-technik.de anmelden. Auch berät das Organisationsbüro Interessierte gern bei allen Fragen bezüglich der Planung und Durchführung von Veranstaltungen zum Tag der Technik: Tel.: 0211/60 20 8220.

26.05.2008

"Menschen, Macher und Maschinen" - Berichte über außergewöhnliche Frauen und Männer, komplexe Technik, große Baustellen und andere Welten

Insgesamt 30 Ingenieurinnen und Ingenieure der Division "Industry Solutions" der Firma Siemens berichten in dieser Veröffentlichung über ihre Karrieren und ihr Leben zwischen Familie und Fernweh, Technik und Abenteuer. "Geht nicht" gibt es bei diesen Frauen und Männern nicht, die unter großem persönlichen Einsatz und zuweilen auch hohem Risiko dafür sorgen, dass Fabriken Papier und Stahl produzieren, U-Bahnen sicher fahren und trotz Eis und Sturm Erdöl vor der Küste gefördert wird.

23.05.2008

"Erfahrung ist Zukunft" bietet Live-Chats für Ältere

Live-Chat "Gute Arbeit für Ältere": Wie ältere Beschäftigte gefördert werden können, darüber diskutiert Kajo Wasserhövel, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, am 23. Mai 2008 von 13 bis 14 Uhr im Live-Chat der Initiative "Erfahrung ist Zukunft". Der Chat findet in Zusammenarbeit mit der Financial Times Deutschland statt.

21.05.2008

Problem Mathematik? Bildungsbarometer zum Jahr der Mathematik

Mehr als 65 % der Schülerinnen und Schüler haben Schwierigkeiten in Mathematik. Dies ist ein Ergebnis des aktuellen Bildungsbarometers, der sich anlässlich des Jahres der Mathematik schwerpunktmäßig diesem Fach widmet. Schlechte Noten gab es auch für die Mathematik-Lehrenden: Während fast die Hälfte der Schülerinnen und Schüler ihren Lehrern attestiert, gut bis sehr gut erklären zu können, geben 31,5 % ihren Mathematiklehrenden höchstens die Note 4 für ihre Kompetenz, mathematische Inhalte vermitteln zu können.

20.05.2008

High-Tech-Meeting

Am 21. Juni 2008 findet in Schwieberdingen bei Stuttgart das "High-Tech-Meeting" für Absolventinnen und Absolventen und Young Professionals aus technischen Studiengängen statt. Die Veranstaltung bietet eine einmalige Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen der Bosch-Gruppe zu werfen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Informationen zu ca. 500 Stellen, haben die Gelegenheit interessante Gespräche und Diskussionen mit Bosch-Mitarbeitern zu führen und die neueste Technik kennen zu lernen. Darüber hinaus werden persönliche Karrieregespräche mit den Personalabteilungen von acht verschiedenen Standorten des Bosch-Unternehmens angeboten.

19.05.2008

2. Forum Führungsfrauen

Über 100 hochkarätige Führungsfrauen und -männer der Region treffen sich zum zweiten Forum Führungsfrauen - am 19.06.2008 in Bochum. Da der Frauenanteil im Management in Deutschland lediglich 15,4% gesamt und knapp 4 % in TOP-Führungspositionen betragt, soll bei diesem Forum weiter an guten Strategien und Ideen gefeilt werden, mehr Frauen in TOP-Positionen zu bekommen.

16.05.2008

Weiblicher Fachkräftenachwuchs für den Mittelstand - Neue Konzepte für Kooperationen von Wirtschaft und Wissenschaft

Am 27. Mai 2008 findet der Workshop "Weiblicher Fachkräftenachwuchs für den Mittelstand - Neue Konzepte für Kooperationen von Wirtschaft und Wissenschaft" von 10 bis 16 Uhr an der Fachhochschule Bielefeld statt. Er soll insbesondere Verantwortlichen aus Technikunternehmen einen breiten Erfahrungsaustausch über wirksame Strategien zur Gewinnung des weiblichen Techniknachwuchses bieten. Vorgestellt werden vorbildhafte Konzepte, Projekte und Ideen an der Schnittstelle Studium und Beruf aus der Region Ostwestfalen-Lippe.

15.05.2008

"Eigentlich wollte ich Fußballprofi werden..." - Neue Wege für Jungs entwickelt neue Formate für den Einsatz in Schule und Jugendarbeit

Das Projekt Neue Wege Für Jungs hat eigene Medienformate entwickelt, die sich speziell für den Einsatz in der Schule und in der Jugendarbeit eignen: So zeigt beispielsweise der Film "Eigentlich wollte ich Fußballprofi werden..." fünf junge Männer, die außergewöhnliche berufliche Wege eingeschlagen haben und dennoch keine Exoten sind.

ZurckNach ObenDruck Ansicht
 

ECWT National Point of Contact

Logo NPoC ECWT

The Competence Center Technology-Diversity-Equal Chances is the German Point of Contact (NPoC) of the European Centre for Women and Technology (ECWT).

›› mehr
 

Erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM

Foto von Frau in einer Sprintstartposition

Seit Anfang des Jahres ist das Kompetenz-zentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. der National Point of Contact (N-PoC) des Europäischen Zentrums für Frauen und Technologie (ECWT). Der französische N-PoC, Global Contact, startet nun die erste internationale Online-Befragung zum Thema Gender and STEM. >> mehr

 

Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft

Logo zum Wissenschaftsjahr 2014

Die digitale Gesellschaft ist eine Gesellschaft im Umbruch. Digitale Technologien beeinflussen unseren Alltag und bieten eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Das Wissenschaftsjahr 2014 – Die digitale Gesellschaft – zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung diese Entwicklung mit neuen Lösungen vorantreiben und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. www.digital-ist.de

›› mehr