Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Prof. Dr. Martina Schraudner zum Abschlussbericht "Unternehmenskulturen verändern – Karrierebrüche vermeiden"

In Deutschland sind Frauen in Führungspositionen immer noch die Ausnahme. Für die deutsche Wirtschaft bedeutet das brach liegendes Potenzial. Gemeinsam mit neun Unternehmen analysierte die Fraunhofer-Gesellschaft organisationsspezifische Gründe für den geringen Frauenanteil in deutschen Führungsetagen. "Was sind die Gründe für den geringen Frauenanteil in Führungspositionen in Deutschland?" Prof. Dr. Martina Schraudner, wissenschaftliche Leiterin des Projekts und Vorstandsmitglied des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit erläutert die Ergebnisse des Berichts.

mehr...

Beitritte zum Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." im November 2012

Im November dieses Jahres konnte „Komm, mach MINT.“ eine Reihe weiterer Paktbeitritte verzeichnen: Mit dem Saarland ist nunmehr bereits das neunte Bundesland im Pakt aktiv und mit der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und der Fachhochschule Lübeck haben sich zwei weitere Hochschulen dazu entschlossen, bei „Komm, mach MINT.“ mitzuwirken. Das Neustädter AeroSpace Center, das Fab Lab Region Nürnberg und BeOne Hamburg bringen interessante Konzepte mit und werden zukünftig ebenfalls im Pakt vertreten sein.

mehr...

Call for Papers - Arbeitskonferenz: „Mehr Männer für das Studium der Sozialen Arbeit!“

Bislang haben die Bemühungen um männliche Nachwuchsförderung in sozialen Berufen noch einen stark singulären Charakter. Projektergebnisse an einzelnen Hochschulstandorten werden noch kaum öffentlich kommuniziert, ein gemeinsamer Diskurs und eine Vernetzung der Akteure und Akteurinnen sind kaum entwickelt. Vor diesem Hintergrund richten das Gender- und Frauenforschungszentrum der Hessischen Hochschulen (gFFZ) in Kooperation mit dem Projekt Neue Wege für Jungs | Boys'Day und der Fachgruppe Gender der Deutschen Gesellschaft für Sozialarbeit (DGSA) am 13. Juni 2013 in Frankfurt/Main eine Arbeitskonferenz aus. Hierzu werden Impulsbeiträge zu folgendem Themenspektrum gesucht:

mehr...

Erfolgreicher 15. VDI-Kongress "Frauen im Ingenieurberuf"

Der 15. VDI-Kongress "Frauen im Ingenieurberuf" fand mit mehr als 100 Teilnehmerinnen im September 2012 in Lübeck statt. Zehn Ingenieurinnen des AK fib in Lübeck haben den Kongress ehrenamtlich organisiert, unterstützt vom VDI in Düsseldorf sowie Sponsoren aus ganz Deutschland.

mehr...

Wikipedia-Editier-Workshop im Kompetenzzentrum

Die Wikipedia ist die größte Plattform für freies Wissen auf der Welt – es gibt sie mittlerweile in 280 Sprachen und allein die deutschsprachige Wikipedia enthält fast 1,5 Millionen Artikel. Doch die Wikipedia ist viel mehr als eine Enzyklopädie, sie ist ein Mitmachprojekt, manche Wikipedianerinnen und Wikipedianer sprechen sogar von einem „sozialen Netzwerk“. Um einen Einstieg ins "Mitmachen" zu bekommen, trafen sich 15 Kolleginnen und Kollegen des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit am 26. November zu einem vierstündigen Wikipedia-Editier-Workshop.

mehr...

Monitoring-Bericht 2012 zum Pakt für Forschung und Innovation: Deutsche Wissenschaft in der internationalen Spitzengruppe

Der im Juni 2012 von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) verabschiedete Bericht liegt nun auch als gedruckte Broschüre vor und kann als Heft 28 der "Materialien der GWK" beim Büro der GWK angefordert werden.

mehr...

Boys’Day und Girls’Day: Aktionslandkarten 2013 gestartet

Ab sofort sind die Aktionslandkarten von Girls’Day und Boys’Day für 2013 freigeschaltet. Unternehmen, Einrichtungen, Hochschulen und Organisationen können sich dort mit ihren Veranstaltungen zu den beiden Berufsorientierungsprojekten online eintragen.

mehr...

Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen: "Fachkräftemangel – Und nun?"

Die Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen lädt am 10. Dezember 2012 zur Veranstaltung "Fachkräftemangel – Und nun? Vereinbarkeit von Arbeiten und Leben im Unternehmen der Zukunft" ein. Die Veranstaltung findet von 16 bis 19 Uhr beim DAA OWL, Kundenzentrum Gütersloh, Prekerstraße 56, 33330 Gütersloh, statt.

mehr...

"Technik erlebbar machen" - Fünftes Magenta-Sofa in Darmstadt

Seit 15 Jahren trägt Darmstadt den Titel Wissenschaftsstandort. Doch was macht eine Stadt zu einem Wissenschaftsstandort? Welchen Beitrag können Städte, Stiftungen und Unternehmen leisten, um Forschung, Wissenstransfer und die Innovationsfähigkeit Deutschlands voranzutreiben? Und wie gelingt es, talentierten und gut ausgebildeten Nachwuchs sicherzustellen? Die Deutsche Telekom Stiftung hatte am Montag zur Diskussion dieser und weiterer Fragen nach Darmstadt eingeladen. Zu Gast auf dem Magenta-Sofa waren Hessens Kultusministerin Nicola Beer, Dr. Kira Stein, Vorstand Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit, und Telekom-Vorstand Niek Jan van Damme.

mehr...

Kompetenzwerkstatt MINT-Frauen in der Neuen Westfälischen: Teamarbeit ist alles

Zu wenig Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen: Das Problem ist erkannt, aber noch nicht gebannt. "2,1 Millionen Frauen könnten die Unternehmen für sich gewinnen, wenn sie sie besser ansprechen und einbinden würden", ist sich Cornelia Lins vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit sicher.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.