Zur Unterstützung in unserem Themenfeld „Frauen in Innovation und MINT“ suchen wir für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Metavorhaben „Innovative Frauen im Fokus“ – Meta_IFiF zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n studentische*n Mitarbeiter*in (w/m/d) für 16-19 Std./Woche.

Es macht Dir Spaß, mit Zahlen und Daten zu arbeiten? Du hast Lust in einem motivierten Team zu arbeiten? Du suchst einen Job als studentische*r Mitarbeiter*in? Dann werde Teil unseres Teams!

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. fördert bundesweit die Chancengleichheit von Frauen und Männern. Zur Unterstützung suchen wir eine*n studentische*n Mitarbeiter/in (w/m/d) für 16-19 Std./ Woche.

Deine Aufgaben: 
•    Mitarbeit und Unterstützung vor allem im Bereich Datenrecherche und Datenaufbereitung in Excel
•    Datenvisualisierung in Excel / Powerpoint und ggf. anderen Programmen
•    Literaturrecherche, -beschaffung und -auswertung 
•    Allgemeine Büroarbeiten

Du bringst mit:
•    Eigenständige und genaue Arbeitsweise 
•    Interesse an Zahlen und statistischen Daten 
•    Gute bis sehr gute Excelkenntnisse (Fortbildungen sind möglich)
•    Von Vorteil sind Kenntnisse von Pivot-Tabellen
•    Bereitschaft zur Teamarbeit 
•    Idealerweise Erfahrung im kollaborativen Arbeiten und sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen

Wir bieten Dir ein interessantes Arbeitsfeld von hoher gesellschaftlicher Aktualität, ein motiviertes Team kompetenter Kolleginnen und Kollegen und flexible Arbeitszeiten.

Die Beschäftigung ist zunächst befristet bis zum 28.02.2027. Die Arbeitszeit wird nach Absprache festgelegt. Es besteht die Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit im Home-Office zu absolvieren. 

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder ihres Alters zur Bewerbung.

Kontakt:
Wenn du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns auf deine Bewerbung per eMail an: 
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Ansprechperson: Izabela Bukowska
Am Stadtholz 24, 33609 Bielefeld
eMail: bukowska@kompetenzz.de  

Aus Nachhaltigkeitsgründen bitten wir von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank!