Zur Unterstützung in unserem Themenfeld "Demografie" suchen wir eine studentische*n Mitarbeiter*in (w/m/d) für 16-19 Std./ Woche. Bewerbungsschluss ist der 15.08.2021.

Zur Unterstützung in unserem Themenfeld "Demografie" suchen wir für das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Modellprojekt "Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel" (ZWK) zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine studentische/n Mitarbeiter/in (w/m/d) für 16-19 Std./ Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Online-Redaktion
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation
  • Erstellen von Besprechungs- und Veranstaltungsprotokollen
  • Korrekturlesen von Texten
  • Unterstützung bei Adressverwaltung und Serienbrieferstellung
  • Internetrecherchen

Sie bringen mit:

  • Eigenständige und genaue Arbeitsweise
  • Formulierungssicherheit, sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Spaß an Kommunikation und sicheres Auftreten (auch am Telefon)
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sehr gute Internetkenntnisse
  • Beherrschen der Office-Programme

Die Beschäftigung ist zunächst befristet bis zum 31.12.2024.  Die Arbeitszeit wird nach Absprache festgelegt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.08.2021 an:

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Ansprechperson: Izabela Bukowska
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld
Email: bukowska@kompetenzz.de

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder Ihres Alters zur Bewerbung.

Aus Nachhaltigkeitsgründen bitten wir Sie von postalischen Bewerbungen abzusehen. Vielen Dank!