Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Komm, mach MINT.

Komm, mach MINT.

Hier finden Sie alle Neuigkeiten des Projekts Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT."

Dokumentation der "Komm, mach MINT."-Netzwerktagung

Auf der jährlich stattfindenden Netzwerktagung des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen haben die Partnerinnen und Partner Gelegenheit, sich zu aktuellen Themen auszutauschen, eigene Erfahrungen zu präsentieren, Kooperationen zu starten und Projekte oder Maßnahmen im Netzwerk bekannt zu machen. 

Vom 15. bis 16. November 2018 fand die "Komm, mach MINT."-Netzwerktagung zum Thema "Digital Mindchange – Wie Unternehmen und Frauen vom digitalen Wandel in der Arbeitswelt profitieren (können)" exklusiv für die Partnerinnen und Partnern unseres Netzwerks statt. In unserer Dokumentationen finden Sie eine kurze Zusammenfassung und einige Impressionen von der Tagung.

mehr...

Jetzt mitmachen bei den MINT-Adventskalendern 2018!

Spannendes Wissen und jede Menge Knobelspaß bieten die digitalen MINT-Adventskalender. Jeden Tag kannst du ein Türchen öffnen und findest dahinter interessante Infos oder eine Aufgabe zum selber lösen - nicht zuletzt kannst du tolle Preise gewinnen! "Komm, mach MINT." hat eine Übersicht der Online-Adventskalender aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zusammengestellt.

mehr...

Pressemitteilung: Vom MINT-Studium in den Beruf - Neue Broschüre gibt Tipps für einen gelingenden Berufseinstieg

Ein MINT-Studium bietet vielfältige berufliche Möglichkeiten. Wie aber finde ich als MINT-Absolventin die für mich passende Stelle? Welche Anforderungen muss ich erfüllen und wie sehen meine Karriereperspektiven aus? Die Geschäftsstelle des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." unterstützt mit der neu erschienenen Broschüre "Vom MINT-Studium in den Beruf" MINT-Studentinnen und -Absolventinnen dabei, diese und ähnliche Fragen zu beantworten und praxisnah umzusetzen.

mehr...

MINT-Studiengänge: Zahl der Erstsemester und Absolventinnen/Absolventen zeigt positive Entwicklung

Der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." hat es sich zum Ziel gesetzt, die Attraktivität der MINT-Studiengänge zu steigern und insbesondere die  Zahl der MINT-Studentinnen und -Absolventinnen zu erhöhen. Ein Blick auf die Zahlen seit dem Gründungsjahr des Pakts in 2008 zeigt die positive Entwicklung, die bislang erzielt wurde, macht aber auch deutlich, dass weiterhin Handlungsbedarf besteht.

mehr...

MINT mit Aha-Effekt: Neue Experimente-Datenbank geht online

Ob implodierende Dose, redundante Informationen auf DVDs oder Treibhauseffekt: Experimente machen naturwissenschaftliche Phänomene, technisch-mathematische Grundlagen und informationstechnische Denkweisen für Kinder und Jugendliche erfahrbar. Die Geschäftsstelle von "Komm, mach MINT." hat deshalb eine neue Experimente-Datenbank aufgelegt, in der Experimente aus dem gesamten MINT-Bereich abrufbar sind. Besonderes Highlight: In regelmäßigen Abständen werden unter dem Motto "Experimente zum M(I)NTmachen" einfach nachzuahmende Versuche Schritt-für-Schritt vor der Kamera durchgeführt. Die Videoreihe startet ab September 2018 mit dem physikalischen Experiment "Die implodierende Dose".

mehr...

Rada Rodriguez: "Grundsätzlicher Mentalitätswandel erforderlich: Führung muss selbstverständlich werden“

Rada Rodriguez hat Ingenieurwissenschaften studiert und eine zusätzliche Ausbildung in Marketing und Finanzwesen in Schweden absolviert.  Heute ist sie Senior Vice President Energy Transition and Corporate Alliances von Schneider Electric. Ihr Büro hat sie in Berlin, Konzernsitz ist in Paris, ihr Lebensmittelpunkt ist Schweden. Dort hat „Komm, mach MINT.“ virtuell mit ihr gesprochen.

mehr...

Dokumentation der meet.ME – „Komm, mach MINT.“-Karriereauftaktveranstaltung 2018

Am 14. und 15.6.2018 fand die vierte meet.ME-Karriereauftaktveranstaltung des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." auf dem EUREF-Campus in Berlin statt. In einem Mix aus interaktiven Workshops und Vorträgen erhielten die insgesamt 120 teilnehmenden MINT-Studentinnen und -Absolventinnen Tipps und Inspirationen für die künftige Stellensuche und konnten in Speeddatings erste Kontakte mit den Paktpartnerunternehmen knüpfen.

mehr...

Neuer Ratgeber „Perspektiven für MINT-Frauen“ erschienen

Unter Mitwirkung von Komm, mach MINT. entstand der neue Ratgeber „Perspektiven für MINT-Frauen“, herausgegeben von e-fellows.net (Karrierenetzwerk und Online-Stipendium).

mehr...

Women-MINT-Slam 2018: Karrieretipps für den Berufseinstieg

Spaß und Humor sind immer dabei, wenn die Geschäftsstelle von "Komm, mach MINT." alljährlich den Women MINT-Slam auf der Karriere-Veranstaltung women&work durchführt. Auch in diesem Jahr berichteten fünf Frauen aus unterschiedlichen MINT-Berufssparten unterhaltsam und inspirierend über ihre Karrierewege. Dabei lernten die Zuschauerinnen nicht nur, dass Stahlbeton keine Herzen bricht, sondern erhielten auch jede Menge Tipps, um Hindernisse auf dem eigenen Karriereweg zu meistern. Was alle Slammerinnen als besonders wichtig für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben hervorhoben, sind der Glaube an die eigenen Fähigkeiten, die gegenseitige Unterstützung und der Mut, auch mal etwas zu wagen.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es jetzt eine filmische Kurzdokumentation des Slams.

mehr...

Was will ich...? 5 Magazine, die dich in deiner Berufswahl unterstützen

"Was will ich...?" Die automatische Vervollständigung der Google-Suche schlägt vor:

  • Was will ich werden
  • Was will ich studieren
  • Was will ich wirklich

Um Schülerinnen und Schülern bei der Suche nach einer Antwort zu unterstützen, hat "Komm, mach MINT." fünf Broschüren zur Berufsorientierung herausgegeben, die kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden können.

Lehrkräfte können zudem auf (bislang) zwei Handreichungen zum Einsatz der Broschüren im Unterricht zurückgreifen. Weitere Handreichungen sind in Planung.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.