Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Digital Future Challenge

Digital Future Challenge

Die Corporate Digital Responsibility stellt das verantwortungsbewusste und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Handeln in der digitalen Transformation in den Fokus. Um diesen Begriff mit Leben zu füllen, hat die Deloitte-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Initiative D21 die Digital Future Challenge initiiert. Diese richtet sich an Studierende mit dem Ziel, ein nachhaltiges Bewusstsein für das Thema CDR zu erarbeiten, die Entwicklung neuer Ansätze zu fördern und diese dann in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft zu tragen.

Die Challenge startet zum Wintersemester 2019 / 2020. Angestoßen von der Deloitte-Stiftung und der Initiative D21 beteiligen sich bundesweit Unternehmen und knapp 70 Lehrstuhlvertreterinnen und Lehrstuhlvertreter von Hochschulen und Universitäten. Sie alle unterstützen den interdisziplinären Gedanken der Challenge, bei dem sozial- und geisteswissenschaftliche Aspekte gleichrangig neben wirtschaftswissenschaftlichen, juristischen und IT-spezifischen stehen.

Schirmherrin des Projektes ist Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung. Die teilnehmenden Studierenden bilden über eine Online-Plattform interdisziplinäre Projektgruppen, die sich elementaren Fragen des praktischen Umgangs mit dem digitalen Wandel widmen. Es geht darum, wie eine digitale Verantwortung entwickelt und angewendet werden kann, und darum, wie eine nachhaltig gestaltete Digitalisierung Wirtschaftlichkeit und Ethik zusammenbringen kann.

app.ekipa.de

Alle News

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.