Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Demografiewerkstatt Kommunen / Dortmunder Bürgerwerkstätten nehmen Fahrt auf

Dortmunder Bürgerwerkstätten nehmen Fahrt auf

Eifrig und hochmotiviert arbeiten engagierte Bürgerinnen und Bürger an der Umsetzung der Ziele in ihren jeweiligen Bürgerwerkstätten in Dortmund Menglinghausen, Derne und Jungferntal. Zwei Jahre nach den Auftaktveranstaltungen der Bürgerwerkstätten in den drei Dortmunder Stadtteilen entstehen neue nachhaltige nachbarschaftliche Strukturen.

Bürgerwerkstatt Do-Menglinghausen erhält Nachbarschaftstreff

 

 

https://www.demografiewerkstatt-kommunen.de/var/site/storage/images/_aliases/dwk_medium/7/6/3/8/8367-1-de-DE/Buergerwerkstatt-01.jpg

 

In Dortmund-Menglinghausen startet in Kürze ein neuer Nachbarschaftstreff in den Räumlichkeiten der örtlichen AWO-Begegnungsstätte. Vor Ort wird eine Sozialarbeiterin der Diakonie mit einer ½ Stelle zusammen mit engagierten Bürger*innen der Bürgerwerkstatt Menglinghausen neue Angebote für das nachbarschaftliche Für- und Miteinander organisieren. Die tatkräftige Unterstützung von zwei Wohlfahrtsverbänden „Hand in Hand“  für die Arbeit der Bürgerwerkstatt in einer vorhandenen Begegnungseinrichtung ist in Dortmund ein Novum. Durch die bisherigen Aktionen und Angebote, die die Bürgerwerkstatt Menglinghausen im letzten Jahr durchgeführt hat, konnten weitere Interessierte für das gemeinschaftliche und nachbarschaftliche Miteinander und Füreinander gewonnen werden. Die Bürgerwerkstatt, der Nachbarschaftstreff und die AWO werden eng miteinander zusammen arbeiten.

„Gerne in Derne“ e.V. erhält den 1. Preis für nachhaltige Projekte vom Oberbürgermeister

Der aus der Bürgerwerkstatt Do-Derne entstandene Verein „Gerne in Derne“ e.V. hat 2018 den ersten Preis der Stadt Dortmund für nachhaltige Projekte mit einer Zuwendung von 3000,- € für von Oberbürgermeister Ullrich Sierau erhalten. Damit wird das bisherige Engagement der Derner Bürgerwerkstatt besonders anerkannt. Dafür, dass es den aus der Bürgerwerkstatt hervorgegangenen Verein erst seit kurzer Zeit gibt, bedeutet der Preis für die Aktiven eine starke Anerkennung der Stadt.

Die Bürgerwerkstatt Derne plant aktuell eine erste Pflanzaktion u.a. von Obstbäumen am 30.03.2019 im sog. „Hochzeitswald“, der unter Beteiligung der Derner Bürger*innen noch umbenannt werden soll. Es handelt sich dabei um eine Grünanlage in Derne, die mit der Bürgerwerkstatt neu gestaltet wird. Zudem laufen konkrete Vorbereitungen für die Einrichtung eines neuen Bürgertreffs in einem geeigneten Ladenlokal. Die Stadt Dortmund und die örtliche Bezirksvertretung haben eine Kostenbeteiligung für den Aufbau bereits zugesagt.

„Jungferntal beflügelt“

 

 

https://www.demografiewerkstatt-kommunen.de/var/site/storage/images/_aliases/dwk_medium/8/8/3/8/8388-1-eng-GB/Logo_Jungferntal.jpg

 

lautet das Motto, das die Bürgerinnen und Bürger in der Bürgerwerksatt Jungferntal mit Hilfe der Designerin, Astrid Halfmann entwickelt haben. Dazu wurde auch ein ansprechendes Banner mit einem Logo hergestellt, womit die Identifikation mit dem Stadtteil gestärkt werden soll. Der Bezug dazu ist eine örtliche Grünfläche, die von den Einheimischen seit Jahrzehnten als „Libellenwiese“bekannt ist. Hier soll mit Unterstützung der Bürgerwerkstatt wieder mehr aktives Leben entstehen.

 

 

https://www.demografiewerkstatt-kommunen.de/var/site/storage/images/_aliases/dwk_medium/1/8/3/8/8381-1-de-DE/Waldspaziergang.jpg

 

Zudem wurden 2018 mehrere Spaziergänge für Jung und Alt im nahegelegenen Stadtteilwaldstück angeboten, die inzwischen nach Wiederholungen gut angenommen werden. Die themenbezogenen Waldspaziergänge, Rollatortraining mit anschließendem Kaffeeklatsch, Belebung und Gestaltung der „Libellenwiese“  durch Bouleangebote mit Chansons,  Aufbau eines Insektenhotels in Kooperation und Patenschaft mit der Grundschule wollen die Bürger*innen und Bürger aus der Bürgerwerkstatt Jungferntal fortführen.

Quelle: www.demografiewerkstatt-kommunen.de

Alle News

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.