Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles

Aktuelles

Initiative Klischeefrei beim Bürgerfest des Bundespräsidenten in Berlin

Die Initiative Klischeefrei nahm in diesem Jahr erstmals beim Bürgerfest des Bundespräsidenten in Berlin teil. Am Infostand konnten Jung und Alt ihr Wissen in Sachen Klischees testen und sich über die Initiative informieren. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender besuchten den Stand. Elke Büdenbender engagiert sich seit 2017 als Schirmherrin für die Initiative.

mehr...

Lernplattform FUMA digital

Pünktlich zum Ende der Sommerferien ist die neue Lernplattform FUMA digital online! Es erwartet Sie ein crossmediales Angebot im Bereich Gender und Diversität.

mehr...

Einladung zur Informationsveranstaltung "Girls mit Power" am 28.08.2019 im Kreishaus Osnabrück

Das Netzwerk „Frauen in MINT_OS“, bestehend aus Institutionen der Stadt und des Landkreises Osnabrück, Arbeitsagentur, IHK und Handwerkskammer, Hochschule, Universität, Unternehmensverbänden, Schulen und Landesschulbehörde, organisiert einen MINT-Informationstag für Schülerinnen und Schulabsolventinnen ab der 8. Klasse sowie für ihre Eltern und Lehrkräfte am 28. August 2019 von 14:00 – 18:00 Uhr im Kreishaus Osnabrück.

mehr...

BIBB veröffentlicht Studie zum Image von Berufen

Das gesellschaftliche Ansehen der 25 am stärksten besetzten dualen Ausbildungsberufe in Deutschland unterscheidet sich zum Teil deutlich. Dies zeigen erste Ergebnisse einer noch laufenden Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität (TU) Braunschweig.

mehr...

Ausstellung im Kreishaus Osnabrück: Wie junge Frauen MINT-Berufe für sich entdecken

Beruflicher Nachwuchs ist gewünscht: Insbesondere in den sogenannten MINT-Berufen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) suchen Unternehmen mit Hochdruck Arbeitskräfte. Allerdings: Gerade junge Frauen ziehen oftmals gar nicht in Betracht, in diesen Bereichen tätig zu werden.

mehr...

Abschlußsymposium „IT for girls“

„IT for girls“ ist eine interaktive Webseite zur Berufsorientierung. Das Online-Angebot entstand im Rahmen des dreijährigen Projekts „Digital Me“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Das Kooperationsprojekt von Münsters Experimentierlabor (MExLab ExperiMINTe) und dem European Research Center for Information Systems (ERCIS), beides Einrichtungen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, hat zum Ziel, junge Frauen verstärkt für IT-Berufe und -Studiengänge zu begeistern. Mädchen und junge Frauen können auf der interaktiven Webseite IT-Berufe spielerisch kennenlernen. Neben Hintergrundinformationen zum Berufsfeld, einem Test zur Berufsorientierung und Spielen stellen Frauen aus der IT-Branche ihren Berufsalltag in Form von Videos, Interviews oder Tagesabläufen vor, um Einblicke in die IT-Welt zu geben und Vorurteile abzubauen.

mehr...

5. GEWINN-Fachtag: "Weibliche IT-Talente: entdecken, fördern, sichern!"

Frauen sind in der Tech-Branche weiterhin unterrepräsentiert. Mit Blick auf die IT besteht die Herausforderung nicht nur darin, weibliche Young Professionals zu gewinnen, sondern vor allem auch, sie dort zu halten: Nur 20 % der Frauen, die einen Abschluss im Bereich IT haben, arbeiten im Alter von 30 Jahren noch in dem Feld, im Alter von 45 Jahren sind es 9 %.

mehr...

Bürgerfest des Bundespräsidenten im August 2019

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 30. und 31. August 2019 zum Bürgerfest in das Schloss Bellevue und den Schlosspark in Berlin ein. Im Mittelpunkt des Bürgerfestes steht die Bedeutung des Ehrenamtes für eine lebendige Zivilgesellschaft.

mehr...

Konrad-Zuse-Medaille: Dorothea Wagner erhält höchste Informatik-Auszeichnung - Gesellschaft für Informatik e.V.

Mit der alle zwei Jahre vergebenen Konrad-Zuse-Medaille zeichnet die Gesellschaft für Informatik seit 1987 herausragende Persönlichkeiten aus, die sich in besonderer Weise um die Informatik verdient gemacht haben. Mit Prof. Dr. Wagner, Professorin in der Fakultät für Informatik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), erhält zum ersten Mal eine Frau die höchste Auszeichnung der deutschsprachigen Informatik-Community.

mehr...

kompetenzz unterzeichnet „Charta Digitale Bildung“

Mit der am 14. August 2019 veröffentlichten „Charta Digitale Bildung“ will ein breites Bündnis aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft auf ein gemeinsames und umfassendes Verständnis von Bildung in der digital vernetzten Welt hinwirken. Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. gehört zu den Erstunterzeichner/innen und hebt besonders den Aspekt der Diversität hervor.

mehr...
© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.