Startseite / Suchen / Fortgeschritten

Erweiterte Suche


Informationen zur Förderung von Vereinen: Vortrag im Rahmen der „Demografiewerkstatt Kommunen“

In der Gemeinde Vrees findet am Dienstag und Mittwoch, 6. und 7. März, das zweite Austauschtreffen des bundesweiten Modellprojekts „Demografiewerkstatt Kommunen“ (DWK) statt. Vrees beteiligt sich gemeinsam mit dem Landkreis Emsland an dem Bundesprojekt, das die Gestaltung des gesellschaftlichen Wandels ermöglicht. Die Gemeinde ist Gastgeber der Veranstaltung, zu der die bundesweit sieben weiteren DWK-Teilnehmer erwartet werden. Am Dienstag, 6. März, von 19 bis 20 Uhr wird im Rahmen des Austauschtreffens auch eine öffentliche Informationsveranstaltung für freie gemeinnützige Träger angeboten.

mehr...

Neues Magazin abi» extra "Berufswahl ohne Klischees: Entwirf dich selbst!"

Den eigenen Stil finden, ist gar nicht so leicht – erst recht nicht, wenn es um die persönliche Berufswahl geht. Noch immer entscheiden sich viele Jugendliche (unbewusst) für eine geschlechtstypische Tätigkeit. Neue Gestaltungsmöglichkeiten für die eigene Karriere zeigt ihnen das neue Magazin abi» extra "Typisch Frau, typisch Mann?" der Bundesagentur für Arbeit.

mehr...

Wettbewerb der Industrie- und Handelskammern Magdeburg und Halle-Dessau

Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg und die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau veranstalten in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt zum Boys'Day-Jungen-Zukunftstag und Girls'Day-Mädchen-Zukunftstag einen  Wettbewerb. Sie stiften jeweils ein Preisgeld in Höhe von 500,00 € für diesen Wettbewerb.

mehr...

#PressforProgress: Drittes „Komm, mach MINT.“ Magazin erschienen

Das Internationale Kampagnenthema zum Internationalen Frauentag 2018 ist #PressforProgress. Der Global Gender Gap Report 2017 des Weltwirtschaftsforums zeigt uns, dass die Geschlechterparität über 200 Jahre entfernt ist - es gab nie einen wichtigeren Zeitpunkt, um motiviert dieses Motto umzusetzen. Die MINT-Bereiche sind zentral für eine erfolgreiche Gestaltung der Zukunft, ohne eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen undenkbar. Das dritte "Komm, mach MINT." Magazin zeigt eine kleine Auswahl aus vielen hervorragenden Angeboten, Studien und Arbeitshilfen, um mehr Frauen für die naturwissenschaftlich-technischen Bereiche zu gewinnen.

mehr...

Wissenschaftliche Mitarbeit im Forschungsverbund „Ungleiche Präferenzen“ der Universität Kassel

Das interdisziplinäre Verbundprojekt „Ungleiche Präferenzen“ fragt, warum es bei der Studienfachwahl für Lehramt bzw. Soziale Arbeit und in den Technik- und Naturwissenschaften trotz des enormen gesellschaftlichen Wandels und zahlreicher bildungspolitischer Maßnahmen immer noch deutlich ungleiche Präferenzen von Frauen und Männern gibt. Hierfür kooperieren Fachgebiete auf den Schnittstellen von Bildungs- und Hochschulforschung, Geschlechterforschung und Technikforschung. Das Projekt generiert und analysiert eigene empirische Daten zu den genannten Studiengängen mit Hilfe eines breiten Spektrums der Methoden der empirischen Sozialforschung. Im Verbundprojekt sind 3 Stellen als Wiss. Mitarbeiter/in (EG 13 TV-H) zu besetzen. Bewerbungsfrist für alle drei Stellen ist der 13.04.2018.

mehr...

Neue Wanderausstellung "FÜR DEINE TALENTE! Weil jeder Mensch anders ist."

Die Wanderaustellung FÜR DEINE TALENTE! ermöglicht, den Boys'Day – Jungen-Zukunftstag das ganze Jahr über zum Thema zu machen.

mehr...

Zweiter Gender Award-Kommune mit Zukunft - Ausschreibung gestartet

Kommunen aus ganz Deutschland können sich für den Gender Award 2018 bewerben. Einzige Voraussetzung: Sie müssen besonders innovative Projekte, Maßnahmen und Aktivitäten in Sachen Gleichstellung für Frauen und Männer initiiert und dauerhaft umgesetzt haben. Dazu kommt in diesem Jahr der Schwerpunkt „Gesundheit für Frauen und Männer“. Bewerbungsschluss ist der 16. März 2018.

mehr...

Verlängert: Call for Papers für die "ICE-Conference 2018"

In Stuttgart findet vom 17. bis 20. Juni 2018 die 24. "International Conference on Engineering, Technology and Innovation (ICE/IEEE ITMC 2018)" statt. Die Einreichungsfrist für den Call of Papers wurde verlängert und ist nun bis zum 15. März 2018 möglich.

mehr...

GEWINN-Fachtag: Organisationskulturen in der IT

Die Digitalisierung transformiert derzeit auch die Organisationskulturen in der IT. Warum aber verlassen so viele Frauen die IT nach wenigen Jahren wieder? Und wie kann eine Organisationskultur in der IT aussehen, die Diversität zelebriert und wirklich allen die gleiche Chance für Engagement und Erfolg bietet? Der GEWINN-Fachtag ist für Führungskräfte in der IT, junge Fachkräfte aus IT-Unternehmen und -Abteilungen und alle, die an einer innovativen und inklusiven IT-Kultur interessiert sind. Der Fachtag findet statt in der Zeit von 9:30 - 16:30, die Teilnahme ist kostenfrei. Jetzt anmelden!

© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.