Startseite / Suchen / Fortgeschritten

Erweiterte Suche


VdU MINTsummit - women in INNOVATION & LEADERSHIP

Der VdU vertritt seit 1954 als Wirtschaftsverband branchenübergreifend die Interessen von Unternehmerinnen. Seit über 60 Jahren setzt sich der VdU für mehr weibliches Unternehmertum, mehr Frauen in Führungspositionen und bessere Bedingungen für Frauen in der Wirtschaft ein.

mehr...

VdU MINTsummit - women in INNOVATION & LEADERSHIP

Der VdU vertritt seit 1954 als Wirtschaftsverband branchenübergreifend die Interessen von Unternehmerinnen. Seit über 60 Jahren setzt sich der VdU für mehr weibliches Unternehmertum, mehr Frauen in Führungspositionen und bessere Bedingungen für Frauen in der Wirtschaft ein.

Zwei große Themenbereiche kennzeichnen den vierten MINTsummit des VdU: „Finanzierung von Innovation“ und „Nachhaltigkeit“. Gastgeber am 22. Februar 2018 ist mit Boehringer Ingelheim ein weltweit tätiges, forschendes Pharmaunternehmen. Die Vorträge und Diskussionsrunden bieten Einblicke in aktuelle Projekte und Praxisbeispiele aus den Bereichen Finanzierung und Nachhaltigkeit. Ebenso wird es viele Gelegenheiten zum persönlichen Erfahrungsaustausch untereinander geben. In den Workshops stehen neue Strategien bei Finanzierungsverhandlungen und Finanzierungsmöglichkeiten im Fokus. Es werden Instrumente und Fallstricke beleuchtet sowie praktische Tipps und Anregungen erarbeitet.

Seinen Abschluss findet der MINTsummit bei einem Get-together mit einem besonderen Abendessen: Die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, wird am Dinner teilnehmen und eine Rede halten. Alle weiteren Informationen, und die Möglichkeit zur Anmeldung, entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung zur Veranstaltung.

"Engineer for a Day"

Am 26.01.2018 findet die Veranstaltung "Engineer for a Day" an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen statt. An diesem Tag erhalten Schülerinnen ab Klasse 10 erste Einblicke in die MINT-Studiengänge der Hochschule. Statt Vorlesung und Theorie warten auf die jungen Frauen interessante Workshops unter dem Motto "Wissenschaft zum Anfassen". Für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wird Andrea Köhnen, und für "Komm, mach MINT." Dr. Ulrike Struwe, Leiterin der Geschäftsstelle, auf der Veranstaltung an einer Podiumsdiskussion teilnehmen. Mit dabei ist auch Deutschlands erste Astronautin Dr. Insa Thiele-Eich. Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2018.

Die Veranstaltung startet um 9 Uhr mit einer Begrüßung und den anschließenden Workshops. Die Podiumsdiskussion ist für 15.30 Uhr angesetzt. Die Teilnahme an der Diskussion ist für alle zugänglich und ebenso kostenlos wie der "Engineer for a Day" für Schülerinnen. Die Teilnahmezahl für die Workshops ist auf 50 Schülerinnen begrenzt, es sind nur noch wenige Plätze verfügbar. Interessierte schreiben eine Mail oder melden sich telefonisch bei Nadine Spahn unter 0209/9596114. Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2018.

Weitere Informationen zum "Engineer for a Day" finden Sie auf:

"Engineer for a Day"

Am 26.01.2018 findet die Veranstaltung "Engineer for a Day" an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen statt. An diesem Tag erhalten Schülerinnen ab Klasse 10 erste Einblicke in die MINT-Studiengänge der Hochschule. Statt Vorlesung und Theorie warten auf die jungen Frauen interessante Workshops unter dem Motto "Wissenschaft zum Anfassen". 

mehr...

Einladung zur Veranstaltung "Engineer for a Day"

Am 26.01.2018 findet die Veranstaltung "Engineer for a Day" an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen statt. An diesem Tag erhalten Schülerinnen ab Klasse 10 erste Einblicke in die MINT-Studiengänge der Hochschule. Statt Vorlesung und Theorie warten auf die jungen Frauen interessante Workshops unter dem Motto "Wissenschaft zum Anfassen". Für das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wird Andrea Köhnen, und für "Komm, mach MINT." Dr. Ulrike Struwe, Leiterin der Geschäftsstelle, auf der Veranstaltung an einer Podiumsdiskussion teilnehmen. Mit dabei ist auch Deutschlands erste Astronautin Dr. Insa Thiele-Eich. Anmeldeschluss ist der 19. Januar 2018.

mehr...

kompetenzz.-Newsletter Januar 2018

über
  • Berufs- und Lebensplanung
  • Demografie
  • Digitale Integration
  • Diversity
  • Familie und Beruf
  • Frauen und MINT
  • Veranstaltungstipps
» Newsletter lesen...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.