Startseite / Suchen / Fortgeschritten

Erweiterte Suche


Frohe Festtage!

Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“ - Antoine de Saint-Exupéry 

In diesem Sinne blicken wir in die Zukunft und freuen uns auf neue Herausforderungen und Aufgaben, die wir mit Ihnen zusammen im neuen Jahr angehen und lösen möchten.

mehr...

Verein

Vorsitzende Prof. Barbara Schwarze und stellvertretende Vorsitzende Prof. Dr. Susanne Ihsen
Vorsitzende Prof. Barbara Schwarze und stellvertretende Vorsitzende Prof. Dr. Susanne Ihsen

Vorsitzende Prof. Barbara Schwarze und stellvertretende Vorsitzende Prof. Dr. Susanne Ihsen

Vorsitzende Prof. Barbara Schwarze und stellvertretende Vorsitzende Prof. Dr. Susanne Ihsen

Der Verein gründete sich im Jahr 1999 unter den Namen „Frauen geben Technik neue Impulse“. Im Jahr 2005 wurde die ursprüngliche Namensgebung in „Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.“ geändert. Die einmal jährlich tagende Mitgliederversammlung ist das höchste Entscheidungsgremium des Vereins. Der Vorstand des Vereins wird von den Mitgliedern für eine Laufzeit von drei Jahren gewählt.

mehr...

Über uns

Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. fördert bundesweit die Chancengleichheit von Frauen und Männern. Wir bündeln Expertise aus Forschung und Praxis für die Anerkennung von Vielfalt als Erfolgsprinzip in Wirtschaft, Gesellschaft und technologischer Entwicklung. Zu unseren passgenauen Maßnahmen für die Umsetzung von Chancengleichheit und Diversity gehören wirksame Projekte und Kampagnen sowie vielfältige Angebote zur Organisationsentwicklung.

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld .

mehr...

Juniorprofessur „Medizinphysik"

In der Fakultät Physik der Technischen Universität Dortmund ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Juniorprofessur (W1) mit „Tenure-Track“ auf W3 „Medizinphysik mit dem Schwerpunkt Computational Physics“ zu besetzen. Bewerbung bitte bis zum 31.01.2018.

mehr...

Wissenschaftliche Mitarbeit am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

Das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel ist eine von der Bundesrepublik Deutschland und dem Land Schleswig-Holstein gemeinsam finanzierte Stiftung des öffentlichen Rechts und gehört zu den international führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der Meeresforschung. Die Forschungseinheit Marine Mikrobiologie des Forschungsbereiches Marine Ökologie sucht zum 01. April 2018 eine Wissenschaftlerin oder einen Wissenschaftler. Bewerbung bis zum 31. Januar 2018.

mehr...

Konferenz: "Digitalisierung und Diversity: Arbeitswelt 4.0 gemeinsam gestalten"

Die FH Bielefeld lädt im Rahmen des Forschungsprojektes Women Ressource 4.0 zur Konferenz „Digitalisierung und Diversity: Arbeitswelt 4.0 gemeinsam gestalten" am 31. Januar 2018 von 11:00 bis 17:00 Uhr nach Bielefeld ein. Neben neuen Ergebnissen aus der Forschung erwarten Sie spannende Einblicke in die Praxis bei thyssenkrupp und Arvato Bertelsmann. Anmeldungen sind bis zum 12.01.2018 möglich.

mehr...

Geschäftsstelle Nationaler Pakt für Frauen in MINT-Berufen

Komm mach MINT

Der Nationale Pakt für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." ist die einzige bundesweite Netzwerk-Initiative, die Mädchen und Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe begeistert. Sie vernetzt bereits über 200 Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien und setzt den Dialog zum Thema Frauen und MINT in innovative Maßnahmen um.

mehr...
© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.