Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen

Veranstaltungen (25. September 2018)

„Digitalisierung – so geht’s!“

18.00 - 20.00 Uhr | Veranstalter: Kontaktstelle Nordschwarzwald

Wie beeinflusst das digitale Zeitalter Ihr Leben? Wie passt ständige Verkopfung mit Gefühlen und Bedürfnissen zusammen? Welche Begriffe sollten Sie kennen, wenn Sie über Digitalisierung sprechen? Erfahren Sie vieles über die Herausforderungen, Chancen und Risiken der digitalen Revolution.

Die Service- und Koordinierungsstelle des Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg wird vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. betrieben.

Workshop: "Voll vernetzt – Soziale Netzwerke beruflich nutzen"

17.30 - 20.00 Uhr | Veranstalter: Kontaktstelle Heilbronn – Franken

Ein Workshop für Wiedereinsteigerinnen, berufstätige Frauen und Existenzgründerinnen.

Die Service- und Koordinierungsstelle des Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg wird vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. betrieben.

„Digitale Geschäftsmodelle“

8.30 – 11.45 Uhr | Veranstalter: Kontaktstelle Neckar-Alb; Kooperationspartnerin: webgrrls.de e.V.

Vortrag und Workshop für Selbstständige, Gründerinnen und an ergänzender Selbständigkeit interessierte Frauen.

Die Service- und Koordinierungsstelle des Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg wird vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. betrieben.

Fachsymposium „Handwerk 4.0: Zukunftsszenarien zum Weiterbildungsbedarf in handwerklichen Berufen

Der Beirat IT-Weiterbildung der Gesellschaft für Informatik e.V. veranstaltet am 25.09. im Smart Data Forum des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts ein Fachsymposium zu den digitalen Kompetenzen im Handwerk u.a. in Kooperation mit dem Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie und dem Kompetenzzentrum Digitales Handwerk. 

Prof. Barbara Schwarze, Vorsitzende des Kompetenzzentrums Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V., führt durch die Podiumsdiskussionen zu den Themen "Herausforderung der Digitalisierung für den IT-Mittelstand und das Handwerk" und "Leitlinien für den Erwerb digitaler Kompetenzen im Handwerk".

Sie können sich online zum Symposium anmelden.

© 2018 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.