Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Startseite / Aktuelles / Väter-Studie 2015

Commerzbank-Väter-Studie 2015

Was wollen Väter? Dieser Frage geht die Commerzbank-Väter-Studie nach, denn zahlreiche Beschäftigte in dem Unternehmen sind Väter – mit all dem, was damit an Verpflichtungen, Wünschen und Bedürfnissen einhergeht.

Beauftragt wurde für die Studie die Väter gGmbH und die Frankfurter Agentur für Innovation und Forschung. Der Fokus lag auf den Vätern mit Elternzeit. Mit unterschiedlichen empirischen Methoden wie der Onlinebefragung von Männern in Elternzeit, leitfadengestützten Interviews von Vätern und Führungskräften, Porträts von Vätern, Fachgesprächen mit Führungskräften und Betriebsrat sowie Gruppeninterviews von Paaren mit Elternzeit-Erfahrungen haben die Institute die aktuelle Situation der Väter in der Commerzbank ermittelt und analysiert.

94 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass Männer künftig noch stärker Angebote für Väter wahrnehmen werden. Das, was die Bank bisher für Väter tut, wirkt sich nach Ansicht von 81 Prozent positiv auf die Leistung aus. Doch es gibt auch Zahlen, die zu denken geben: So hätten 70 Prozent der Befragten gerne länger Elternzeit genommen.

PDF-Download der Studie
Quelle: www.commerzbank.de

Alle News

© 2016 kompetenzzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.