Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

kompetenzz. ist An-Institut der Fachhochschule Bielefeld

Startseite / Aktuelles / Netzwerktagung

Netzwerktagung „Ein Tag – viele Chancen. Girls’Day und Boys’Day: Immer wieder neu!“

Am Dienstag, 17.09.2019, findet die Fach- und Netzwerktagung "Ein Tag – viele Chancen. Girls'Day und Boys'Day: Immer wieder neu!" in der Fachhochschule Bielefeld statt.

Die Serviceseiten zur Anmeldung sind freigeschaltet: Hier finden Sie das Programm sowie die Anmeldeinformationen und -formulare.

Wir empfehlen eine möglichst frühzeitige Anmeldung, da die Teilnahmezahl begrenzt ist. Anmeldeschluss ist der 27. August. Die Tagung richtet sich an alle Interessierten, die am Girls'Day und Boys'Day aktiv sind oder es werden wollen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Neben Neuigkeiten aus den Projekten werden Ergebnisse der größten bundesweiten Befragung von Jugendlichen zur Berufs- und Studienwahl – der Evaluationsbefragung zum Girls'Day und Boys'Day 2018 – vorgestellt. Rund 17.500 Mädchen und Jungen nahmen daran teil.

Die Keynote widmet sich den Einflussfaktoren auf die Berufs‐ und Studienorientierung und der Frage: Wie können Horizonte erweitert und wie kann Vielfalt gefördert werden? Auch die Vermittlung von Methoden und praktische Übungen zur Unterstützung der eigenen Arbeit sowie zur Ideenfindung stehen auf dem Programm. In Workshops werden u. a. "Digitalisierung und Berufswahl", "Klischeefreie Personalansprache und -gewinnung" und "Inklusiver Zugang zu den Aktionstagen" thematisiert.

Als exklusives Service-Angebot mit persönlicher Beratung zum Radar, zur Verwaltung von Girls'Day- und Boys'Day-Angeboten, Versicherung, Statistik, zu Fotofreigaben und vielem mehr steht das Girls'Day- und Boys'Day-Technik/Serviceteam den Teilnehmenden zur Verfügung.

Weitere Infos, Programm und Anmeldung

Mehr zu den Girls'Day und Boys'Day-Evaluationsergebnissen

Weitere Infos zur Netzwerktagung und Anmeldung

Alle News

© 2019 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.