Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Personalwechsel am Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie – kurz KIT – ist am 1. Oktober 2009 durch den Zusammenschluss des Forschungszentrums Karlsruhe und der Universität Karlsruhe entstanden. Das KIT vereint die Aufgaben einer Universität des Landes Baden-Württemberg und einer Forschungseinrichtung der Helmholtz-Gemeinschaft in Forschung, Lehre und Innovation. Der Aufsichtsrat des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) hat in seiner 13. Sitzung Professorin Renate Schubert von der ETH Zürich für weitere vier Jahre zur Vorsitzenden gewählt.

Neu im Aufsichtsrat des KIT ist die Professorin Claudia Eckert, Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC|Garching, Leiterin des Fachgebiets Sicherheit in der Informatik an der TU München und Vorsitzende des Kuratoriums vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V..

Quelle: www.kit.edu

Alle News

© 2016 kompetenzzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.