Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Startseite / Aktuelles / GeschlechtergerechteFachdidaktik

Call for Papers: Geschlechtergerechte Fachdidaktik in Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaften

Vom 4. bis 6.2.2016 findet die Konferenz "Geschlechtergerechte Fachdidaktik in Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaften" an der Pädagogischen Hochschule Weingarten statt. Sie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und in Kooperation mit der PH Schwäbisch Gmünd sowie dem Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen durchgeführt. Das gesellschaftliche Interesse an Fragen danach, wie man die qualifizierten Abschlüsse in naturwissenschaftlich-technischen Berufen anheben oder in den Wirtschaftswissenschaften die horizontale und vertikale Arbeitsmarktsegregation reduzieren kann, und in welchem Ausmaß und warum Jungen und Mädchen bestimmte Fächer wählen und wie das zu ändern wäre, ist groß.

Die geplante Konferenz rückt daher die geschlechtergerechte Bildung in den Fächern Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaftswissenschaft in den Mittelpunkt, um eine geschlechtergerechte Partizipation der am Arbeitsmarkt vorzufindenden Berufssegmente zu begünstigen. Die Konferenz richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Lehrkräfte und weitere in der pädagogischen Praxis Tätige. Die Einreichungsfrist für Abstracts zu den verschiedenen Schwerpunkten läuft vom 15.07. bis 15.08.2015.

Quelle: www.komm-mach-mint.de

Alle News

© 2016 Kompetenzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.